Annalen der Zeiten (Buch H., No. 10)

HEUTE NOCH (12. 6. 2019): Der eigentliche Marskonflikt ist nicht zu eruieren, weil ich getötet w. (buddha); grosse Stürme waren nicht üblich, weil nichts auf der Oberfläche gewesen war oder es so zumindest geschienen hätte (Ondrej); dies zur Zeit der ersten Beobachtung! Einige Frauen flogen als Zwergen und sahen dort Wüstenflächen (berechneten gar noch Zeit, ob alles richtig berechnet worden war ...) Sie wussten nicht, dass vorher noch etliche Stürme da wesend waren (ondrej) und eine primitive Kultur zermalmt wurde von denjenigen, die auch Erde eroberten und ...flüchteten, um zu beobachten, wer sich da regt, um zu retten (Kao) Sie wurden gelockt und selbst gejagt durch mich (Ondrej) Musste der Hauptdieb als "elohim" in Höhlen leben und schliesslich versuchen Tiwanako zu erobern als Frauen (im Heer von Frauen, die er ausbildete, denn er vermochte teils zurückzuerinnern). Also gab es Witterungen auf dem Mars, bevor die Zwergenfrauen (ahumanische) da herflogen und Zeitberechnungen tätigten! Eine Zivilisation war klein, bevor sie herflogen (Ondrej); es waren auch Seen dabei und einige Männer schifften allein oder mit Mädels, die wie Jungen aussahen von einigen Afrikamännern /braune Haut/, kleiner Wuchs! Diese Kultur war primär, unverständlich, nicht gross, sogar starb man aus wegen Kälte oder Hitze. Man war einfach, wie Bauer von Afrika. Es waren Deportierte allerdings, die "grosse Schläge" überlebten, was sie im Nichts wussten, aber sich dennoch liebten, ob ihrer Geistformen! Also waren sie dabei, als es Sonnenuntergang gab - ihre Augen sahen Schwärze des Alls - sie wurden im All hingeschickt (hingerichtet). Tiere wurden von ihnen äusserst geliebt, geistig wollte man nachvollziehen und man liess es zu, bis sie gefroren w. d. Quetzal-Leute, die darauf warteten, dass sie zuschlagen dürfen (Dv.) und tatsächlich, sie schlugen bewusst in amüsanter Stimmlage zu! Es wurde ungeheure Schuld den beiden Hauptüberlebenden zugesprochen, weil Neid und Hass im Spiel war. Sie glaubten, ohne Technik seien sie schwach gewesen und wussten nicht, dass die beiden ausprobieren wollten, ob solche es sind, die bestialisch geartet gewesen waren. Sie starben nicht, obwohl man fürchtete und obwohl man dachte, sämtliche Spuren auszuradieren im plej. Stile! Keine Würde und Achtung wurde vom Hoh. und Höheren Rat vorgefunden bei den Entarteten, und sie mussten daher ausgebildet werden wegen auch (ebenfalls) Würde, denn sie mussten sterben, aber nicht ohne massive Vorbereitung! So wurden zwei Welten in Schutt und Asche verwandelt, was ihnen gänzlich unbekannt blieb. Selbst Nachkommen wurden annihiliert, und geistig geschult, um nie mehr solche Entschlussverrathandlung zu stiften. Sie täuschten n. vor, immer von Höchsten geleitet zu sein, obwohl sie pervers waren (buddha). Daher vermochten sie ungeheuerlich viele Rassen belügen und sie hassen Abwehrkräfte typischerweise, wie Religion, Tradition, Musik, Kunst und so weiter, weshalb sie alles lächerlich machen wollen und unliebsame Leute töten wollen, gar so, dass sie sich teils daran zu ergötzen vermögen! Was Malone (die Ehrwürdige /bei anderen Rassen/) angeht, die wurde unterschätzt bei denjenigen, die Mars beschossen, weil dort eine F. vieles regelte, und die dominante Rasse wurde von Männern geleitet (šmídl) Es war ein gewaltiger See als Ozean später eingestuft, und der war sehr tief und war verbunden mit Lavakammern. Diese öffneten sich regelmässig, was den Planeten erschütterte, weshalb "periodische Wehen" immer weiter kamen und alle abschreckten davon, da zu vegetieren (M.) Tiere wussten, was zu denken war in der Hinsicht und halfen den Einw. zu flüchten - der Planet wusste, dass er erobert werden soll und bereitete sich vor (Maloaner; Nordamerikaner). Es wurde alles versteckt, als sie ankamen mit Macht und Raketenantrieben als Maschienen. Sie beherrschten scheinbar, aber witterten, dass da was nie stimme ...Blieben lange dort, und genau so lange blieb man da unten und im Orbit gar ...Sie waren klug und sind in die "würdige Geschichte" eingegangen! Die Herrscher etablierten sich und sind verweichlicht, und man hätte gar geholfen, dass dies der Fall würde - dann tauchten die ersten "als Neue" auf, als Ausserirdische höchster Form, damit die "Eindringlinge" nachvollziehen" "da gäbe es noch höhere Macht", denn sie haben solche nie anerkannt im Leben bis zum Anfang der Entfaltung zur§ück (waren Gensoldaten). Einige waren des Besseren gestimmt, hingelockt und im Wasser "getauft". Es sollte der Hauptmann eruiert werden und er wurde geschlagen "in öffentlichen Zuständen" (auch im Wasser "getauft" /gefoltert/) Dann schrack man ab davon, ihnen zu helfen, denn sie sendeten den Herrschern ein dummes Lied, Tag und Nacht! Die Herrscher waren tödlich und liessen sich kaum überzeugen, dass ihr Produkt versagen kann! Eine lange Geschichte ist dies wesend ksi auf Malona (Däniken) Population war rar aber dennoch, und es war "lange Lehre" für mich. Grosse Kämpfe erschütterten plötzlich aber den Kern von Malone! Die Herrscher haben den Untergang vorprogrammiert, aber es war wurst, denn "die Lehre sei abgerungen hart worden" (Craig). Die Herrschenden waren abgeschreckt, dies sei gut gewesen! Aber aus Ehre liessen sie Malone zerbersten! Wollten auch Erde abschrecken, denn Malone war dort befürchtet als Gott des Friedens --- daher studierten sie erst diese Legenden und Riten; einige Frauen wurden entführt und ausgebildet, wobei sie zurückkamen wie verwandelt - ihre Augen waren wie Fackeln (buddha). Unterirdisch (Russland von heute) haben sie sich stationiert und wollten zurück ins All, aber viel tiefer als vorher (Ondrej), denn sie mussten tarnen und weit flüchten eben!