Annalen der Zeiten (Buch H., No 136)

HEUTE NOCH (25. 6. 2019): Also besteht heute ("heutzutage" sage man nach Goethe) die wirre Idiotie dessen, dass weitestgehend moralische Irreführung bestünde, also Anarchismus und Führungskraftlosigkeit (Franziskus) weitestgehender Form, wobei immer noch Folter und Einjagung von Todesängsten bei Geheimdiensten russischer Prägung grösste Rollen spielen, wenn es darum geht, Mordaufträge von KGB zu verheimlichen seitens der Ölförderung und Gastransportierung wegen "Gazprom" in den tschechischen Ländern. Also werden einfach Buben des Mordes und der Giftqual hinausgeschickt, um die tschechischen Frauen teils zu vergiften und teils experimentell mit Drogenspritzen beispielsweise als "widerstandslos im Kopf" loszuwerden. Teils werden Agenten mit grossem Mut geschickt, die provozieren sollen und Babisch unterstützen sollen, denn er lässt die russischen Geheimdienste ruhig operieren, wie teils Zeman dies tat und tut und tun wird bis zum Giftmord, der vorprogrammiert scheinbar wurde (Brejcha), da er selbst Giftmord angeordnet hätte wegen "Verleumdung der russischen Krone", wie er es mit historischen Wahnvorstellungen nachvollzieht, also effektiv Wahnbesessene sei! Auf der Ebene wird nur vom Pöbel gehasst, der gekauft und prostituiert wird als "apokalyptische Hurengoldenjugend englischer Pöbelprägung", teils nur deshalb, weil er durch TV-Süchte und TV-Falschwissenschaftlichstudien eingeschüchtert wird, samt Horrormeldungen, die auch im Internetz dreister- und idiotischerweise als "Krimis" präsentiert werden, ob es alles einer Filmserie entspräche! Babisch-Leute wollen beobachten, Alibi schaffen und Mordaufträge von KGB decken als Augenzeugen, wobei teils mit Korruption dafür gesorgt wird, dass selbst Kellner usw. mit "Geheimlaborwissen" ausgestattet werden und ihnen "Aufstieg in Hierarchien" versprochen wird, und horrendes Geld und "Sexbuben", wenn sie eben dazu noch homosexuell seien (Schäuble). Also absolute getarnte Dominanz von Geheimdiensten, die dreist und lügnerisch und sexlustig dahinvegetiere und einfach Bürger routinemässig in Russland ermordet, weil auch oft "Computerprogramme" missbraucht werden als Gehirnwäschemanipulationen! Die Hurer von Russland und Killeramateure "allwissender Form" seitens des "menschlichen Verhaltens und beispielsweise auch Charakters" glauben an die Putindominanz wegen "falscher Kontakte" mit Ausserirdischen, denn sie wurde irregeleitet und teils auch so schon erzogen als Elitegensoldaten! Dies sei die geheime Machtstrategie vom Kreml, denn es gäbe keine loyalsten Soldaten elitärer Form als diese Prostituierte und von den Müttern teils gerissene Amateure mit Waffen in den Händen (die nur Computerspiele zocken, also "Killergames") Effektiv besteht eine primitive Mordlust seitens der KGB-Zellen wegen Tarnung der skandinavischen Morde (MI6-Cover, was auch Arabien leider glaube!), um Ölbusiness zu Gunsten von Kreml aufrechtzuerhalten, da auch CIA diesbezüglich ausartend Sachen "abklärte", also KGB-Agenten morden liess, nachdem sie effektiv durch buddha aufgespürt worden wären (buddha) Also leisteten die CIA-Agenten diesbezüglich gute Arbeit, wobei teils Splittergruppen Putin ermorden und gar noch entführen könnten (meine Männer, sagt Schäuble). Also besteht eine Vorkriegsmentalität wegen Skandinavien-Mordaufträge seitens Giftmorde in der Königsfamilie im Stile von Diana-Ermordung. Es bestünde Mordlust und -wahn seitens der skandinavischen Radarstationen, die mit Ach und Krach finanziell von Volvo unterstützt werden, wobei enorm viel Geld noch fehle, da Wall Street "alles geschluckt hätte". Also reisen die Leute und Geschäftsmänner Skandinaviens mit "dicken Koffern" nach Wall Street (Tharpley), um die Ursache des Scheiterns der Börse (Geschäfte in Skandinavien seien nicht mehr konkurrenzfähig durch die CIA-"machinationen" /samt Morde/ in Wall Street /wahrer Janecek/) in Erfahrung zu bringen. Auf der Ebene bestünde Höllenangst, dass ich recht haben könnte mit den A.A.S.-Thesen, denn man will viel mehr in die Richtung "hören" wegen Spass und Tarnung der Operationen, wobei bessere Giftmordstrategien ausgearbeitet werden könnten, indem eben nichts Wichtiges erzählt würde in die Richtung KGB- und CIA-Mordaufträge wegen "Finanzkrieg", der es gänzlich verunmöglicht, normales Geschäft zu führen in meinem "eroberten Heimatland" (Masaryk). Also hofft man auch in Russland, dass die russischen Rennfahrer in "formula 1" überall obsiegen und die Amerikaner schlagen, da hier "Kriegsmännermentalität" vorherrsche und einfach Geld wahnsinnig investiert wird von den russischen Oligarchen! Also bestünde keine "finanzmoral" mehr in keiner Form in Russland! Die russischen Oligarchen fühlen sich eben teils wie "grosse Kämpfer" und "Revolutionäre", aber dies nur daher, damit sie die wahren Patrioten an sich reissen und loswerden können durch geplante "Überfälle", also Autounfälle! (Holecek) In der Situation lässt sich nicht mehr normal geschäftlich leben (Brejcha am Pilsner Konservatorium hat mich heute wieder persönlich beobachtet auf der Bank und sagte nicht einmal "Guten Tag"; also absolute hirnrissige Okkupation des Amtes, was oft beobachtet wurde von mir seitens der Politiker, Restaurantführungen und Regionalpolitiker usw.) Leute wie Kellner und Babisch beherrschen einfach die Frauen und lassen es nicht zu, dass ihre Kinder eduziert werden in einem normalen, konkurrenzfähigen Schulwesen - es handelt sich klar um eben finanziell-politische geheimdienstlich mit Mordaufträgen geschützte Oligarchie-Spassdiktatur, die auch noch durch TV-Blödsüchte der Jugend aufrechterhalten wird; Mafie kann hier machen - denn die Kriminologie stecke heute schon wieder in den Kinderschuhen -, was sie teils will und was Kreml billigt, wobei unbewusst damit geholfen wird, dass einige Jungs in Tschechien radikalisiert werden, denn dann (in dem Fall) soll eben (so will Putin) tschechische prozemansche Regierung und Justiz zuschlagen, da die Verfassungsjustiz wieder mal widerrechtlich nur prozemanisch etabliert wurde (Janecek, Ovcacek). Janecek half mit, die prozemansche Verfassungsjustiz widerrechtlich zu etablieren und sei auf dem Stand "eines primitiven Hurenbuben" mit Sadismuskomplex (Ondrej). Aber er sei nicht so mordlustig wie Babisch und leider auch nicht so feige wie "zeman", "ovcacek", "pecina", "topolanek", "paroubek" und seine "Bubenfrau". ("holecek") Es handelt sich hier um russische Politiker aufgrund der Genetik und aufgrund des ganzen Verhaltens (Zizka) Sie hassen jegliche Moralität, weil sie hier ausarten könnten wegen der Macht und Tarnregierung Russlands und Kremls also. Nun also: Kreml hat unterirdische (Antiradar-geschützte, was horrorartig immer wieder überprüft wird /südlich, 4 Kilometer Tiefe, also südlich von Kreml unter einem Baumgarten!/) "zentrale", die heimlich UFO-Phänomene und russische Spionsatelliten kontrolliere. Dabei vermögen sie "Erschütterungen" in den Vereinigten Staaten hervorzurufen aufgrund verbesserter Quecksilber-"Pulsare" aufgrund der japanischbasierten Atomwaffen (Kerry). Sie können auch "Schall" verursachen von einem getarnten Schiff in der Atmosphäre, also hat dein Kind in Tschechien das Gefühl vom "Schall" (Ton-Schlag) in der Nähe, was mit einem kurzen Blitz (blaufarbig, leicht grün) einherginge (Holecek). Also vermögen die Russen teils die Vereinigten Staaten unter Wasser schicken (delegieren), sodass grössere Seen inmitten des Kontinentes entstehen könnten! (radioaktiv verstrahlt für rund 3000 Jahre, aber Bakterien vermöchten /könnten/ da, samt Viren, unter Höchsttemperaturen gar noch "gezüchtet werden"). Es bestehen noch rund 45 kleinere unterirdische Stationen in Russland der beschriebenen Form, die Atomkrieg (mit Genbanken wie Pflanzen, Minerale usw.) überleben könnten, wobei Putin typischerweise gar in den Orbit müsste, was leider nur heisse (oder lieber? besser?) in die Hochatmosphäre von einer Militärbasis, die unter einem See getarnt wird und streng gehütet wird, wobei Leute "abgelenkt werden" in Russland, auch nur in die Richtung zu denken, also zu fahren oder zu fliegen (also werden Ultralight-Flugzeuge zum Verschwinden gebracht einfach!). Dies sei die "beste Waffe" gegen die CIA und die Vereinigten Staaten! Also, Putin (Trampel-Putin mit einem Nazigenom, zum Spass und zum Kotzen; Zizka), versuche Gazprom in Tschechien aufrechtzuerhalten wegen "unserer Frauen", warum nicht? Wäre mein Sohn Gott, dann würde "er" Deine Gazprom-Pipelines zur Explosion bringen vom Orbit gar noch her! Vergiss es, hierher zu pumpen und daher Mordaufträge zu erteilen - Machtdominanz wegen Geld? Ja, und deine Oligarchen missbrauchen Dein Geld und wollen schliesslich auch noch Deine Machtposition, weil sie effektiv Angst bekommen wegen deiner Tarnpolitik und Angsteinjagungspolitik, die an die Machenschaften von Skull and Bones stark erinnert!