Annalen der Zeiten (Buch H., No 141)

HEUTE NOCH (26. 6. 2019): Die Probleme der Umweltvernichtung, die heute gang und gäbe seien (im grossen Gang der Dinge seien), führen auf die Rüstungsindustrie von Kanada, den Vereinigten Staaten und nachher erst (!) von Russland und ganz nachher erst von China zurück. Japan versuchte zwar mit den Vereinigten Staaten Schritt zu halten, aber dies nur wegen "unerlaubter Einflüsse und Giftmorde" seitens der damaligen US-Präsidentschaften, die Lincoln loswerden wollten; Lincoln hängt zusammen (CIA weiss es, wie etwa Bush und Kerry) mit Al Gore der heutigen Zeit durch einige Töchter, die auch in Russland als Künstlerinnen "grossen Wind" aufwirbelten, da sie "Drogen konsumierten", bevor sie starben (scheinbar ermordet waren, da man sie suchte vom Iran/Persien aus). Es seien die US-Präsidentschaften wie Eisenhower, die erst die Umweltvernichtung bewusst in Gang setzten, da sie unfähig waren, an etwas anderes zu denken als an Kriege und Eroberungen von Kanada beispielsweise - sie wollten gleich die Loyalität von Kanada "überzeugend" erreichen und aufzwingen, da auch "militärische Übermacht" vordemonstriert wurde (Schiffe der Art wie heute A. Lincoln-Militär-Schiff), wobei "Titatic" auf einen Fehler zurückführt von einem jungen Kommandanten, der "neue Richtungen" schlagen wollte, die nicht erlaubt war (er wollte den eigenen Vater übertrumpfen). Also änderte er den Kurs in kindischer Manier und liess dadurch auch vieles der "Dokumente" vernichten, die im Unterdeck gehortet waren (Drogen, Geld, Opium für Indiengeschäfte und "falsche Ausweise", wobei auch bereits Leichen im Unterdeck schwammen, aber dies ernst nach dem gewaltigen Aufprall auf den unterseeischen Stein (es war kein Eisgletscher); ein bösartiger Stein (ein Berg eigentlich) liess den Unterdeck sofort bersten und das Schiff ging hinein in die Tiefen der Wasser wie ein Spielzeug (15 Minuten bis zum Verschwinden in den Wellen; nur dank der "Aufbausicherungstechnologien" der verschiedenen Druckkammer /Navy/). Diamanten und Erze gingen auch mal verloren, wobei auch einige Sträflinge "neue Identitäten" gewinnen sollten und "Erfahrungen sammeln sollten" und "Spionage betreiben". Das Schiff war mit allem ausgestattet (amerikanischer Stil) und platzte vor Technologie der Zeit, wobei auch typischerweise "versteckte Militärs" alles beobachtete, denn sie hatten "Geheimleitung" des Schiffes inne (amerikanischer Stil). Sie wollten notfalls töten, wenn ihre Pläne von irgendwelchen Leuten in Erfahrung gebracht werden sollten, samt Frauen. Teils gab es "schwarze Männer" unter den "Geheimleitungen", die die Muskulatur hochtrainierten und "spezielle Getränke" tranken; und sie rauchten "neue Arten von Zigarren". Ihr Blut war "anders" wegen "militärischer Spritzen", worunter sie litten (Kopfschmerzen, Selbstmordgedanken, Schwindelgefühle), aber es war ihnen eben typischerweise gesagt (Spionagedienst der Vereinigten Staaten), dass "alle solche Spritzen bekommen würden bei den Marines", aber nur sie, schwarze Männer, bekamen die in der Tat! (Alte Indianer-Bekämpfung-Strategie, da sich "brutalen Idioten und Leute" wie Eisenhower für "höhere Rasse" hielten!) Das waren die Vereinigten Staaten von damals - einige gewaltige rassistisch-brutale Horrordiktatur der eigenen Regierung, die einfach eigene Soldaten wie ein Stück Fleisch behandelte und sie ruhig testen bis zum Tod liess, weil sie dann einfach "neue Sklaven" werben liess, die dann kamen, um eben typischerweise (nach Boston Party eher) Karriere zu machen (englische Idee aber war die sog. "Karriere" und ganz blöde!) Also wollten sie als Schwarze Männer etwas gelten in den Staaten und waren willig, vieles zu tolerieren, bis zum Gruppenkoitus homosexueller Prägung, da auch die "Weissen" dabei waren (Mentalität der Indianer und der Schwarzen als Toleranzerklärung in der Hinsicht). Sie hielten sich für genetisch schwach die Schwarzen, da viele schwarze Frauen gefoltert waren durch Ku-Klux-Klan, was von Natur aus "Zeichen der Schwäche" sein müsste (scheinbar hat auch Luther King Jr. (ein Sohn von King, dem Prediger der Liebe und Verbrüderung) es geglaubt aufgrund einer Vision von den "Sternen", denn er wollte als "schwarzer Mann" den eigenen Vater übertrupfen!) Die schwarzen Männer waren Athleten mit starker Muskulatur, aber die weissen Generale sprache ihnen alles ab in der Richtung, denn sie wollten sie bewusst "pronazisstisch" erniedrigen und eben "mit Spritzen mit Metallen testen", weshalb ihnen ständig Blutdruck gemessen wurde - dann verübten einige schwarze Männer Selbstmord, was die weissen Generale verheimlichten, aber den weissen eigenen Frauen erzählten im Stil der Eroberer von Nordamerika (wie kleine Russen!) Es war "Geheimpakt" (Caprio, McCon.) in der Richtung, dass "die weisse Rasse aufgrund des spanischen Ursprungs des Genoms" viel stärker sei im Kopf und Hoden, wobei die "schwarzen Männer" als Sklaven und Putzmänner angeschaut waren bei den Präsidentschaften, wobei Kennedy neutraler war, aber im Zug der Geschehnisse geboren und ausbildet war von "verschiedenen höchstrangingen Militärs pronazisstischer Prägung". Er reiste als Knabe (rund 17 Lebensjahr) nach Russland, um Boxwettkämpfe zu sehen und zu lernen. In der Art war er mit "guten Aufgaben besserer Form" vertraut, aber man trainierte ihm an, Drogen zu konsumieren mit der Nase wegen "Immunstoffe". Daher litt er unter Fieber und Verfolgungswahn und zitternden Zuständen der Körpers; er stellte auch fest, dass die Leute, die ihn ausbildeten, nicht gerade "mächtig im Geiste" waren, obwohl sie Muskulatur grösserer Art hatten und "viel assen" jeden Tag und viel trainierten (Brzezinski). Er wollte auch den Körper haben, jedoch erreichte ihn nicht und wollte viel reisen; er war in Nordafrika, aber er missverstand "die Regeln", denn er verliebte sich regelmässig, teils scheinbar liebte er auch die Jungs wegen "Genartung" der Mutter bzw. Vormutter noch, die gefoltert war, und daher "den Defekt" erzeugte als "Rache für den Sohn", damit er den "Verräter" nachvollziehe (Obama). Aber Kennedy reiste mit dem (oder eher einem /es waren 4 Jeeps mit Militärs mit Gewehren/) Jeep südwärts in Kenia und hatte einen starken Kopfunfall, denn er versuchte sich zu heilen (King). Sie versuchten ihn "lebendig zu stimulieren" und probierten Duftpulver aus samt "Balsamierung" (Reibung der Füsse). Er litt unter Fieber und Verfolgungswahn und wollte "neu inkarnieren in einen besseren Körper" eigentlich. Es wurde ihm verunmöglicht, grossartig aufzutreten mit 4 verschiedenen Sprachen, die er bearbeitete und verkürzte mit Hilfe einer von ihm geliebten (stark) Assistentin, die zwar wie ein Mann im Kopf tickte, aber schönen Körper hatte, der an Indianerfrauen erinnerte samt Hautfarbe (sie hatte braune Schwarzfarbe und blaue Augen). Die hasste ihn aber heimlich, da sie selbst Präsidentin werden wollte einfach! Sie erniedrigte ihn regelmässig im Kopf, als er schlief! Sie stellte sich vor, ihm das Herz durchzustechen! Er kannte aber innerlich ihre bestialische Natur und liess sich nie beeindrucken wie der "King der Heilige". Er liess sich im Traum ermorden und stellte fest, welcher Natur die Geliebte war (ekelhafte indische Hexe!) Er liess sich aber nichts anmerken und "schiffte auch mal nach Europa mit einem Militär-Schiff" (frühere Inkarnationen aber). Nun: Die Hure verkaufte alle seine Geheimdaten in panischer Schnellaktion und liess ihn ermorden, um selbst etwas zu gelten (H.) Er wollten - abgemacht mit den Geheimdienstlern, denn sie hielten ihn für reich und reif - von "Diamanten im Himmel" sprechen, die "in alter Zeit" da erschienen und den Kern des Planeten ausnutzten, um "Ölförderung" und "Wasserförderung" zu betreiben - sie klärten es ab, sie wurden belogen (Kennedy´s Männer als Amerikaner) seitens Vatikan! Es gäbe "Allianzen hoch im All". Darum ging es, es gab keine (!!) Kontakte von Kennedy mit "little greys" oder anderen Ausserirdischen! Er wollte Vatikan also entlarven als mächtigster Mann im Nord- und Südamerika (schwarzer Mann). Er wollte die Bürger überzeugen: Es lohne sich zusammen zu den Sternen zu schauen, denn da gäbe es "Grösse und Pracht". Er schrieb auch noch (der Brief verbrannt von der Geliebten): Vielleicht wären wir einst in der Lage, "grossartige Schiffe zu den Sternen" zu entsenden mit unseren Botschaften, Samen der Kultur und Wissenschätzen, vielleicht würden sie uns machen lassen, vielleicht würden sie uns tolerieren und auch mal "unsere Erde mit anderen, besseren Augen" anzuschauen! Wir seien nicht allein, da "unsere alten Brüder schon die Erde verlassen hatten" und hier gar "etliche Beweise als Schriften in Ägypten hinterliessen"; "sie hatten Probleme, eine All-Stadt hing in der Luft wie unser Militärschiff auf dem Wasserspiegel und konnte nicht gehorsam werden" (aus dem Althebräischen, in der Nähe von der Stadt Petra aufgefunden von einem amerikanischen Engländer, der sich den Geheimdiensten von Kennedy stellte) "Die eine Stadt hing also in den Lüften und konnte nicht gehorsam werden" (die ursprüngliche Information führt nicht weiter). "Scheinbar gab es Freunde, die zur Hilfe rannten von oben (berechneten den Fehler) und stellten fest, dass die Insassen wie im Traum hypnotisiert seien ..." "Sie liessen sie sein und die Stadt zerfiel durch eine Bombe aus einem unterseeischen Ort abgeschossen." Die eigentliche Ermordung von Kennedy war geplant, um Amerika als solche als "nicht leitungsfähig" im Gesamten und bezüglich der "kosmischen Entfaltung" darzustellen vor dem Papst (ein junger Mann damals). Sie arbeiteten für die Zwecke des heutigen Ratzingers eigentlich (dynastisch gesehen) und waren "grösser und scheinbar klüger" als die Amerikaner - sie unterschätzten sie aber allzu viel (Ondrej), weshalb sie übergriffen (Grenzen der Moralität überschritten) mit dem realen Mordversuch durch Gift in einem Coca-Cola-Getränk (Kennedy hatte dann "wässrige Augen" und "wollte mehr Sex" und "Heilung"). Sie waren absolut wild daneben (schockiert ob der Abwehrkraft von Kennedy) und wollten ihn überfallen zu Hause, aber er war nicht da, als 4 Männer mit "speziellen Pistolen mit schweren Kugelgeschossen" in Erscheinung traten, nach Ermordung "von rund 8 Wächtern", die sie in der Nacht überfielen und vorher belogen (waren als Putzmänner umgezogen). Kennedy aber war nicht da! Sie wollten ihn am besten als "Selbstmörder" in einem Bad mit der Kugel in dem Kopf sehen! Sie zogen sich erniedrigt im Geiste und enttäuscht zurück und tarnten mit "Ach und Krach" die Situation als "Überfall eines Gangs", der Kennedy erpressen wollte wegen "Teeparty-Movement" der alten Zeit (also Chineser ware gegen Teeparty-Movement scheinbar). Sie wartete ab und ware nicht als "Schuldige" anerkannt, obwohl in einigen Büros Kennedy´s Männer waren - sie erwarteten, dass man sie finde, und es sei nicht passiert (Opus), also (!!) durften sie scheinbar weiter in Richtung Mord gehen (damaliger Papst). Auf der Ebene lässt sich also erkennen: Rüsten, rüsten und geheimdienstliche "Aktion und Gegenaktion" seitens "anderer Kräfte", die sich geheimnisvoll einmischen und "Geschicke der Nationen" anders lenken wollten! Also verursachen sie, dass "die Karten neu verteilt werden" und dass "neue Führungsmächte" etabliert werden, die plötzlich hochgeachtet werden, wobei die "vorherigen" als "obsolet, hurerisch und primitiv" gelten müssen; die Kinder kommen dann auf die Welt, wo es unsicher sei, wie alles gelaufen sein musste und ob der eine und der andere im Recht und Unrecht war! Viele hofften auf einen klaren Beweis und Kontakt mit Ausserirdischen (Teleskope von Vatikan), aber der kam nicht! Viele opferten sich auf, um die "kontakte zu erzwingen", aber es kam nicht! Viele reisten um die Welt herum und täuschten gar Kontakte vor, um sich "vorzubereiten", wenn solche kommen würden, denn "Prophezeiungen hätten sich nicht erfüllt", also (!!) "blockiert jemand die wahre, gute Entwicklung der Welt", die "ich mir vorstelle". Auf der Ebene sehen wir Aktivitäten von Vatikan, wobei die Bank davon so geheimnisvoll wie unverständlich sei (R.): Entführungen, Verhörmethoden, "Läuterungen" der Psyche, bevor "Menschen in Säuremischungen" landen wegen Konspirationen gegen den Papst! Man will Komplizen eruieren, dann geht man sicher oder man täuscht vor, um mehr in Erfahrung zu bringen; in Pilsen ein kleiner Iraner, der "verdächtige Leute" anspricht an Orten, wo sie regelmässig und dümmlich (?) in Erscheinung treten: Er will Konspiration in Pilsen gegen den Papst eruieren und auch unterscheiden, ob der Verhör nützlich wäre oder nicht! Er vertritt auch "Interessen der Farbigen", denn er sei arm und sei angewiesen auf die Milde des Papstes (Machhierarchie und primitive Ausnutzung also!) Der Papst achtet die "Farbigen" nicht, wegen der "Genozide" in Afrika! Und der kleine Iraner will nur Komplizen in Erfahrung bringen! Also klar: Trinkgiftmordbube beispielswese, der gleichzeitig "mehr weiss" und gar Alibi haben kann, da er sich bewusst als "Mossad" anstellen liess in Vatikan (strikte Verhörmethoden, bevor man angestellt wird), aber vorher im Nahen Osten für Kerry arbeitete - seine Aktivität ist also von CIA lanciert und finanziell gedeckt mit "Mordbudgets" ganz einfach (Wall Street). Wall Street wird überwacht von Langley und muss "budgets" erschaffen "für militärische Dominanz der Vereinigten staaten" ("Rassismus-ideologie" der Republikaner wie Bush; auf der Ebene muss man "militärische Art Brutalität und Horrorperversion von den Vereinigten Staaten nachvollziehen") Die Strategie von "Mossad" der beschriebenen und geschilderten Art hat sich erprobt (bewahrheitet; Putin), denn viele Agenten hatten dann bestes Alibi, wobei sich Vatikan "auf die Zuverlässigkeit solcher Agenten, also Selbstständigkeit" verlässt! Der kann also zuschlagen im Namen des Vatikans, wobei der Papst als Kriminell nachzuvollziehen sei, da er Mord billigt "aufgrund der besten päpstlichen Gründe", wobei Franziskus tatsächlich homosexueller Krüppel im Kopf sei! Im 21 Jahrhundert wurde die Interessen vom Papst weiter bedroht wegen finanzieller Verluste im Verhältnis zu Russland und der Annexion von Krym! Vatikan war für Putin in der Richtung und liess in den Vereinigten Staaten "religiöse Irrlehren" verbreiten, um die Aktion als "unerwartet erscheinen lassen". (Seien wir doch immer konkret!) Daher gab es aber finanzielle Verluste, da Putin auf grossen Widerstand stiess, was man nicht erwartete: Sanktionen, KGB-Agentinnen seien gelüftet geworden usw. Vatikan verkriecht sich daher und leiden unter Finanzverlust! Im 21. Jahrhundert gab es in den Vereinigten Staaten Morde wegen "Mormonenbekämpfung" (rund 120; samt Verhörmethoden in der Praxis und "folterungen") In Polen verschwand ein Ultralight-Flügel wegen "Tarnung der Operation prorussicher Art". In Tschechien gab es "Abhandlungen"/Absprachen also mit korrupten Politikern, um den Kern des Widerstandes in Erfahrung zu bringen und Alibi zu haben zu morden (KGB-Strategie)! Im 20. Jahrhundert gab es Entführungen von Kinder wegen "russicher Umschulung für die geheimdienste", denn "entführte Kinder" werden dann "nicht mehr existieren für die Behörden und bekommen nach einigen "jahren" neue Identitäten und werden reisen, um zu morden". Vatikan billigte die russische Strategie dieser Art (Mossad). Selbst Vatikan (Franziskus in Südamerika) liess Kinder aus "ärmsten, unterernährten Familien" aufpäppeln und vergewaltigen direkt vom Franzikus selbst, als er sicherging, dass nichts gelüftet wird (dass das Kind "angenehmere Augen" hat /nämlich "bittende", denn das Kind "zeigte ihren wahren Charakter und wollte es selbst!", also /!!/ Frauenhass und Mutterhass von Franziskus! Er scheiterte als "man" und Geistliche und wurde bereits für päpstliche Funktion erzogen, wobei Kardinäle dickes Geld bekamen von Südamerika her /Mafie-Geld//) Auf der Ebene gäbe es oft neue und neue Umstände, die in Richtung Klarrache gehen, wobei oft Zeugen zum Verschweigen gebracht werden durch "lektionen" der Elitesoldaten von Kreml! Also gäbe es DAHER harsch-blöde Regierungsformen der einen oder anderen Art, die geheimdienstlich und durch Morde und Giftmorde gewährleistet werden, wobei eben Vatikan eine lächerlich-abergläubisch-ungläubige Rolle spiele! (Schweizerin) Hat nichts zu tun mit dem wahren Christentum mehr! Sie lassen sich korrumpieren, seien sexhungrig, kasinohungrig und lachen dich aus, da sie in deinen Augen wissen und sehen: "Du kannst dich nicht verteidigen, du seiest genetisch schwach" (das war ein "ratschlag" von Ratzinger, wenn es darum ging, jemand zu entführen wegen Ungehorsam /Bayer/!) Also lässt dich Vatikan provozieren, um dich "als krank zu entlarven", das wäre der Hauptplan dir gegenüber (Schweizerin). Also sexlüsterne und -hungrige Sekte der "kardinäle" im Vatikan! Bringt uns nichts, keinen Glauben, keinen Frieden, keine innere Ruhe, und hauptsächlich: NIE eine gute Regierungsform! Also: Deine Politiker lassen die Erde ausrauben seitens sämtlicher Ressourcen, um vielleicht erst dann (innerhalb von 45 Jahren) Russland finanzielle zu bezwingen: Dann bieten sie Söhnen von Russland "neue Strategien und budgets" an, wobei sie sich Rechte verschaffen (B.), um dort Monopole und Tarnregierungen zu etablieren: Also "finanzkrieg" verumöglicht gänzlich jegliche "normale, teologisch-wissenschaftlich primitive Lösung", denn sie sei effektiv NICHT kompliziert (Sch.), aber eben solche Regierungsformen und "Möchtegerne-Gläubige" verunmöglichen "positive Wahlresultate" und "politische Repräsentationen", weshalb nur "blöde Kriegshetzer" "ökonomische Misswirtschaft lancieren", um "selbstständige ökonomische Kräfte" loszuwerden und noch dazu "zu belehren", dass sie alle infantil werden sollen (Klaus, Pecina). Also hassen sie das Eigentum deiner Familien in der Slowakei und in Polen und Tschechien (Elitesoldat von Kreml). Und sie hassen schliesslich auch die ganze Kultur von dir (EU), denn du wehrst dich ihren Strategien (Murray), also musst du belehrt werden (MI6), und zwar direkt durch die Vatikan-Bank, die loyal sei, würde Charles bestätigen! Also provozieren sie "fremde Kräfte" korrupter Art (Schweizerin) gegen dich, obwohl du einer anderen Kultur angehörst: Sie hätten sämtliche Macht als Geheimdienste und militärisch-getarnte Geheimregierungsformen, die teils unabhängig gar operieren und "beobachten und auswerten", als ob eben gar Tschechien mitten im Krieg wäre! Was willst Du klären und lösen als Wissenschaftler? Du wirst Autounfall bekommen, weil du "alles im Kopf hast", was die schmutzigen Tricks der rudimentär-primitiven Kriegshetzer und Ökonomie-"herrscher" (Makler) der Mentalität des "kalten kriegs" anbelangt!