Annalen der Zeiten (Buch H., No. 38)

HEUTE NOCH (13. 6. 2019): Mädels wurden entführt, weil weisse Riesen in Erscheinung traten mit Macht der Vergewaltigung, denn sie waren missgelehrt worden! Sie köpften sich wegen sehr "urlateinischer" Geschichte der Seefahrer, die teils vom Altägypten her ü. dem Spiegel der Meere und Seen flogen, hin und her mit Aufgaben - und sie wurden gezeugt als massive Rache gegen ihren Willen mit Flügeln - sie haben die bewundert im Paradox und frassen sie diese im Traum! Sie tauchten mit Schiffen und eroberten die Reiche der Fische, denn sie hatten sie genommen und in Gruften in Altägypten (Stadt Persi) vergraben s. Tieren, denn es wurde ihnen gesa. wegen Tar. Sie sollten Eindruck der ew. Dynastie erzeugen für die Orbitalen, denn sie waren die Überlebenden, die gewisse Technik nicht verloren nach "Beschiessen vom Himmel". Sie wollten sichergehen, dass man sie nicht abschiesst als wildes "Riet", also als "Ekidu" (Wahnsinnige) Denn es wurde ihnen ständig geraten im Traumb. "sich selbst zu verraten", denn sie waren gesucht! Sie waren Asketen der Himalajagebiete und als Androiden unterwegs wegen "targ" (unterbew. geschulter Tarnung; und sie waren nie ohne geschulte, eingeweihte, urehrwürdige Aufgaben, denn sie waren die uralten und sollten die jüngeren harsch abweisen und nieders.) Sie waren mächtig im Geiste und waren voll von Angaben über Bewegungen jedweder Art. Man ging sicher, dass die Ap. (urmächtige vom Orbit gesteuerte Welle von A bis Z) gerechtfertigt war! Alles wur. ausgewertet, und der eine ging hoch im Traum und wurde zurückgelassen in tiefster Nacht, denn seine Augen waren voller Sterne! Sie stiegen nieder vom Berge "Sinahi" (Altindien) und predigten das Wort Gottes. Sie wurden beschossen vom Orbit her mit "Freunden" (heiligen Gesängen der Lieben) und sie gaben nach, denn sie zerfrassen sich in die Liebe der Gesänge der Urmächtigen. Mächtig war er und herrlich in der Tat! Er wurde eduziert im Traumb. und gab nach, als er sagte: Du bist der Gott, Dich liebe ich von der Seele! Der G. war wissend, sagte nichts, denn er liebte in tiefstem Schlafe! Er wollte nie "gehorsam werden", denn er suchte "tei" ("Teife") und programmierte seinen Tod im nächsten Leben, was er nicht ohne seinen Sohn tätigen darf, denn seine Liebe sei ewig! Seine Augen loderten nicht, denn sie schliefen im tiefstem, also in der Wonne der Urewigen als "Fuer", Inferno der Wonne! Er nicht nur wusste, sondern erlebte Erschütterungen der Liebe! Oh Vater unser sang der Sohn nie, denn er war kein Amateur! Er wusste die Härte des Alls und fürchtete zurecht dessen Schwärze! Er wollte nicht ungehorsam werden wider das "Gotet gesetzt", und schon war es, er wurde gehoben und zurückgeschleudert, und niemand stellte es fest wegen "Zietmanipulastion" (Zeitpflaster; falscher Rückerinnerung) Also wurde er mitten im Gang geschürt (schürend unterstützt im Hodenbereich der Kraft), weshalb er "eingeweiht war". Er kannte den Augenblick seines Todes! Es soll morgen we. (Benesh)