Annalen der Zeiten (Buch H., No. 4)

HEUTE NOCH (12. 6. 2019): Es sei in Altspanien ein grosser (ganz verwüstender) Krieg jehovistischen Ursprungs zu verzeichnen (festzuhalten), wo es um die erbliche Dominanz einer altchinesischen befürchteten ausserirdischen Hexe gehen sollte: Sie wurde effektiv jedoch dann verbrannt und noch gefressen (buddha); in Altspanien (Hypanien /griechischer Ursprung, also dann nicht "Hyspanien"/) blieb nicht vieles (nichts) übrig wie damals in Tihuanaka hoch oben im Lande (Meier) Südamerikas (Ondrej) Aus der orbitalen Grossstation wurde jedoch jede Bewegung in Althyspanien beobachtet für extrem lange Zeit wegen "Auswüchse" (Mutationen), denn diese hätten definitiv kommen müssen, wurde behauptet, weshalb der JHWH es nie ausschliessen konnte - er wurde also "teuer belogen", denn er durchschaute den Trick und machte sich auf den Weg, um die Lügner mit primitiven Laserwaffen zu verbrennen, denn sie kannten nicht mehr solche primitive Technik (Smolík) Sie dachten, es käme endlich etwas aus dem All, was betrogen werden kann, weil es zu promiskuitiv gewesen wäre (ausserirdischer Humor von ihnen, ondrej), und dann wurden sie ausfindig (längst vor dem Auftritt) gemacht und alle restlos verraten (in Höllenquälen verbrannt!) Sie wollten ihn betrügen! Also wusste er genau, dass die Rache "gerechtwertig" war (hochwertig war), weil es noch höhere gab, die die Gefahr unterschätzten wegen Orgien im All (einige liebten sich bereits in h. Ebenen). Wilde Liebe ist in die irdischen Annalen eingegangen tatsächlich deswegen, weil die höheren "Ebene" sich massiv liebten und bewunderten in tiefgreifender, ganz reifer Diplomatie! Kämpfer haben es dann massiv in Frage gestellt, denn "wo waren die Lustigen"? (Zizek) Sie vermochten vieles zu bewirken, und es wurde nicht anders beraten (Ondrej), weshalb tatsächlich schleichend grosse Diktaturen etabliert waren (buddha), auch wieder in Altjapan - wurde erobert, es wurde zugelassen! Also krochen sich dennoch die Kämpfer in Angstwallungen, weil sie mit grossem Unrecht töteten wegen ihrer eigenen Vorfahren - also wurde nichts dagegen unternommen (buddha)