Annalen der Zeiten (Buch H., No. 77)

HEUTE NOCH (15. 6. 2019): Wie lange wird das Leben auf dem "Malone" (Horrorplanet von ihm benannt; Meier) dauern? Wie viele Plagen werde ich mit meinem Kind ("penis") verbringen müssen? (Anfänge der urdeutschen Literatur; Nachkriegszeit der 5 Generation). Malone: Riesenmeteorplanet der Vielgötterei und bestialischen und entarteten in krassesten Mentalitäten mit Tötungsdrang als Frauendominanz als Urperversion und Ohmacht der oder eben von Selbstandersgestaltung als Frauenkulten, denn der Planet rotierte kaum um die eigene Achse und war furchterregend (ondrej) Auf dem Planeten der "Weisen" (Hohnspottung von Amateuren auf dem Mars /Tötungswunschplanet mit dominantem Kern/), nämlich Malone, kämpfte man wild auf Tieren jagend und gar technisch schliesslich imitierend fliegend (mit Wunsch, bessere Technik zu haben als Mann und stark Pädophile) und sprang rituell mit 6 bis 67 Generationen bis 678 Generationen und noch mehr von einem Felsen nach Todesabgrund runder Form /gewaltiger runder Höllenabgrund/, der heilig gesprochen wurde von Frauen aus Angst und Bange (Alleinseingefühl, und daher panische Dominanzmarsangst), denn dort hätten Wassermassen niedergestiegen als Vielgott der Ernte (zusammenrekonstruiert aufgrund der 2000 Jahre Entstehungsgeschichte der "erstlichen Barbarenmännerphilosophie und Philologie, denn Männer waren effektiv dort (!) immer humaner und dachten nach, aber restlos alle Frauen waren "äusserst belesen" nur im Kopf, was sie tarnten und immer wieder alle Männer überraschten (es gab Zeiten und Vorzeiten, in denen Männer verschwanden, denn sie verfolgten Kinder von bestimmten Männern, die rituell gefressen werden mussten). Es aber gab (Brand) einen gewaltigen Ozean (Šutková, viele weitere Frauen), der barst (erschütterte mit Wellen und als Gottesplage nachvollzogene Flut- bzw. Sturmwellen /Meier/) Also gab es erst nachher - viel nachher (landa) - Mondstationen von den Frauen entfaltet, denn sie stahlen erst nachher viele Männer - zwangen sie zur Arbeit und für Frauen genutzte Pornosexualität - trainierten die an durch "Wachtürme" (grosse Bildschirme, um festzustellen, was sie möchten als Knaben; rituelle Mordszenarios waren mit dem Porno verbunden; Aristokratieschicht, die hoch oben alles überwachte und verrühmt war). Frauen wirkten komisch und hatten zusammen schliesslich (nach Säuberungen mit Verfolgungen aus Rassensucht und getarnter Pädophilie) ungeheure Macht, die von vielen Männer bejubelt wurde, denn sie warden sexgiere Sklavenbuben und Tiere und als Rasse im Gesamten bedroht durch Hyperperversion im Blödkopf, also waren sie (!) nachher noch mehr erniedrigt: Ihre Haare (Schamhaare) waren gefressen von Tieren in den Bildschirmen und ihr Blut war "hypergemessen" (nach Rasse überprüft). Vorher waren Kinder entführt und gruppenweise vergewaltigt und kastriert, denn sie kamen gegen die Vorschrift des Weibrates (Gottesrat der höchsten und hübschesten Tarnungsfrau) auf die Welt und ihre Väter - die alten Gesetzgeber von Mars - waren besiegt und in Labors gehütet als "Siegestarnung" (Beweis des Frauensieges) Es gab nachher tief unterirdische Bäder, wo beflügelte Wächtermänner waren und deren Augen blitzten mit Angst - sie sollten Kinder antrainieren auf dem sexuellen Niveau, denn sie sollten nicht Ängste vergessen und waren teils brutal vergewaltigt und danach noch teils beschnitten (schmerzfrei aber!) durch die Männerweiber (Hermaphroditen). Der gewaltige Ozean barst - verursachte panische Abwehrkämpfe-Reaktionen, die auf die Laster aller Männer abgewälzt (und waren immer hohnspötterisch ausgelacht von den Hermaphroditen) waren unter Druck von oben (es gab Wächterschiffe einer befreundeten Rasse der wahren altguten Riesen, aber viele Männer hatten davon keine Notiz, waren beherrscht aber recht erst danach). Die befreundeten siegten und töteten meistens die Horrorwächterinnen mit Gasen im Munde und bewahrten sie in Labors (gute Lehrer). Es gab Vulkanausbrüche unterirdisch, die nicht so geplant waren, denn sie waren heimlich vorbereitet und schnell verwirklicht vom orbitalen Raumschiff aus (Lanzendorfer). Männer wollten (riesig im Wuchs und human tickend) Ozean "verbrechen" (als "rache" vernichten) Solche kannten alle Geschichten in belesener Form, liessen sich überzeugen von "besseren Lehrern", die Zwergen waren und mit Frauennatur (liebevoll singender Natur, denn sie liebten viele Künste und Gartenarbeiten in der urfrischen (nachgeäffelten) Sphärenluft und mochten fliegen in Gruppen, denn sie vermochten zu schweben!) Die beherrschten Todgase und verhandelten mit den "teils gefährlichen Riesen!" Die Riesen waren beliebt, denn sie waren wie wir "Duke Nukem" (altes, sehr sehr altes Männer-Computerspiel /Nachholungsmotiv/ von uns Erdenmenschen; ondrej) und waren in der Lage "Sofortaktion" affektiv durchzuführen (und sie trainierten ungern), aber man musste sie beherrschen (stark überzeugen langfristig und bestens argumentativ unterwegs; also gab es weiseste, die es konnten und bewerkstelligten als Wunschtat der Altplejaren /verwirklichten/) Sie pulverisierten also den Ozean, danach gleich barst alles, denn die Riesen waren Horror und veraltet (buddha) Es dauerte kaum 6 Stunden und dann kam ein horrorartiger gewaltiger Knall (Serie von kleinen unterschwelligen Berstungen /Kopferschütterungen/, erlebte der Zwerg von weitaus, vom Mars aus nämlich und der kannte Christus) Also verschwanden die horrenden Wassermassen und warden zur Luft und dann kam ein gewaltiger Krach und vorher noch "Liebeserklärung", denn es wurde - das meine ich mit dem Ausdruck (klaren, guten Ausdruck) - verfolgt auf der Erde und es ward der Knall in gewaltig sichtbarer Form und vorher gab es noch "amüsante Erläuterung" der Frauen und vorher noch "panische Reaktion des Hermaphroditen", der es anschaute mit der Familie, denn eine einzige wurde nicht mit Gasen getötet, nachdem sie betäubt waren (mit Schallwaffe Ohren verloren hatten!). Also barst der Planet, der zum Horror ward, aber vorher zeugte (erfahren war) einige gute Lebensformen, die teils hochgehoben waren und geachtet waren als solche (Horrorkreaturen waren es aber erst nachher auf anderen Welten, denn sie spielten verrückt, teils als Riesenflügelmänner, die den Tod beobachten wollten, was neu entdeckt wurde von einer Frauenrasse der urweissen (leicht blauen mit feuernden Augen und schnellen Augenlidern wie beim Vogel von uns) indianischen Rasse /Uralttaoistische, also Urweisschineser/) Der Ozean also barst und pulverisierte mit Knall in den Lüften und man wunderte wegen der Gase im All. Steine warden teils zum Horror und blieben immer gefährlich für alle Kosmonauten nachher (kindische Überlegung, reichhaltige /nützliche/). Grosse Steine fielen auf die orbitale Bahn vom Mars und fielen in die "Ozeane", die erst gleich danach effektiv Ozeane (!) warden, in denen grosse Berge tarnten (ragten). Vieles wurde annihiliert wegen Disturbanzen in der Troposphäre, denn solche gab es dann nicht wegen Rotationsänderung, die stark mit Ozeanenentstehung zusammenhing! Also blieben da "massive tiefe Löcher", die gebohrt wurden von den USA, "Duke Nukem Köpfen" (Putin)